Aufbaukurse

 

Aufbaukurse  ( Voraussetzung Basis Kurs )

 

 

Sprachen lernen

 


Mit dem Aufbaukurs erreichen Sie das Niveau B1+B2
des Gemeinsamen Europäischen
Referenzrahmens (neues Fenster)
.

Sie bereiten sich mit dem Aufbauwortschatz des Aufbau-Sprachkurses auf
anspruchsvolle Kommunikationssituationen vor, bei denen Sie auch
komplexere Sätze verstehen oder verwenden müssen.

Dank des Aufbau-Sprachkurses sind Sie also in der Lage, sich problemlos
in Wort und Schrift mit Muttersprachlern zu verständigen.

Darüberhinaus besitzen Sie auch ein entsprechend hohes
Sprachverständnis, das Ihnen beispielsweise
ermöglicht, Fernsehen in der Fremdsprache zu schauen.

Sie wollen Ihre Sprachkenntnisse von Grund auf erwerben?

Dann fangen Sie mit dem Basis-Sprachkurs
an. Er bildet die Grundlage für den Aufbau-Sprachkurs und
entspricht selbst den Lernstufen A1 und A2 des europäischen
Referenzrahmens.

  • 42 neue Dialogtexte
  • Über 1800 neue Vokabeln

 

 

This site is using SEO Baclinks plugin created by Locco.Ro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.